Was ist Landschaftsarchitektur?

Thammasat University – the largest urban rooftop farm in Asia design by landscape architects – LANDPROCESS – Images credit | Courtesy of LANDPROCESS

Was ist Landschaftsarchitektur?
Landschaftsarchitektur bezeichnet das Studium und die Praxis der Gestaltung von Umgebungen (außen und innen) unterschiedlichen Maßstabs, die Elemente aus Kunst, Umwelt, Architektur, Ingenieurwesen und Soziologie umfassen.

Palace Garden | Osnabrück, Germany | POLA Landschaftsarchitekten – Photography: Hanns Joosten

Die Landschaftsarchitektur ist ein Beruf, der vielen nicht bekannt ist oder als Gartenbau missverstanden wird. Der Wert für die Gesellschaft ist größer, als sich viele vorstellen können, und sollte von der Bevölkerung in jeder Ortschaft, in jeder Stadt und in jedem Land gefeiert werden.

Jewel at Changi Airport, Singapore – designed by landscape architects – PWP Landscape Architecture and Architect – Safdie Architects Photography | Tim Hurstley
Little Island –  MNLA, Heatherwick Studio, Arup,
Image Credit: Timothy Schenk
ING Headquarters | Amsterdam, Netherlands | karres en brands – Photograhy | Chiel van Diest
TE ARA I WHITI – Light Path designed by landscape architects – LandLAB in collaboration with Monk McKenzie
Image Credit: LandLAB & Monk McKenzie

Die Frage nach der Definition von Landschaftsarchitektur wirft unterschiedliche Meinungen darüber auf, was darunter zu verstehen ist, und was nicht. Der Beruf ist so breit und umfassend, dass es genug Spielraum und Breite im Beruf gibt, um unterschiedlichen Ansichten gerecht zu werden. Denken Sie außerdem daran, dass wir über ein breites Spektrum an Fachwissen, Fähigkeiten und Talenten verfügen.

ADEPT and KARRES+BRANDS win largest masterplan in Germany since Hafen City
The fourteen Nature-Based Solutions (NBS)  typologies – so-called ‘NBS Families’. © Felixx
Valkenhorst | Katwijk, Netherlands | KCAP & Felixx
Southeast view of the Keflavík Airport Area – Team KCAP wins Keflavík Airport Area Strategic Masterplan Competition

Landschaftsarchitekten sind an der konzeptionellen Gestaltung von Räumen beteiligt, die „Leben zwischen den Gebäuden schaffen und ermöglichen“. Die Einbindung von Landschaftsarchitekten zeigt sich in Straßen, gemeinsamen Wegen, Wohnsiedlungen, Wohnanlagen, Einkaufszentren, Plätzen, Gärten, Parks, Spielplätzen, Friedhöfen, Gedenkstätten, Museen, Schulen, Universitäten, Verkehrsnetzen, regionalen Parks, Nationalparks, Wäldern, Wasserstraßen und quer durch Ortschaften, Städte und Länder hindurch. Landschaftsarchitekten gehen oft über die Standortgestaltung hinaus und erstellen Masterpläne, Rahmenbedingungen und Richtlinien für die Gestaltung von Orten und Städten, die es Bürgern und Regierungen ermöglichen, bessere Orte für alle zu schaffen.

Wieringermeer Fish Cycle | Wieringermeer, Netherlands | HOSPER –
KUSTZONE – KATWIJK designed by landscape architect architects OKRA | © OnSite Photography
Mill River and Greenway | OLIN | Image Credit – ©Carly Bergey

Landschaftsarchitekten arbeiten in Regierungen, privaten Designfirmen, Bauunternehmen, gemeinnützigen Organisationen, Schulen, Universitäten, Gemeindegruppen und vielen anderen Einrichtungen. Landschaftsarchitekten arbeiten nicht nur als Designer, sondern auch als Verfasser von Richtlinien, Naturschützer, Geldbeschaffer, Projektmanager, Akademiker, Berater, Förster, Landwirte und in vielen anderen Rollen. Der Bereich der Landschaftsarchitektur ist sehr breit gefächert und bietet viele Möglichkeiten, im Büro und im Freien zu arbeiten.

Ian Potter Wild Play designed by landscape architects – ASPECT Studios | Image ©Brett Boardman
Berczy Park | Claude Cormier | Image by Industryous

Viele Landschaftsarchitekten aus der Vergangenheit, Gegenwart (und Zukunft) haben unvergängliche Landschaften entworfen, die sich über Jahrzehnte hinweg bewähren werden und für so viele Ruhe, Freude und Inspiration schaffen. Sie haben auch Masterpläne, Regierungsrichtlinien, Forschungsarbeiten, Bücher, Fotos, Podcasts, Videos, Kurzfilme und mehr erstellt. Der Beruf des Landschaftsarchitekten ist einer der wenigen, der den Anspruch erheben kann, Orte zu schaffen, die das Leben vieler Menschen beeinflussen und fördern.

Artikel verfasst von Damian Holmes, Gründer und Herausgeber von WLA.

Er ist außerdem ein registrierter Landschaftsarchitekt mit umfassender Erfahrung in Australien, Kanada und China. E-Mail an [email protected]

blank
About Damian Holmes 5622 Articles
Damian Holmes is the Founder and Editor of World Landscape Architecture (WLA). He is a registered landscape architect (AILA) working in international design practice in Australia. Damian founded WLA in 2007 to provide a website for landscape architects written by landscape architects. Connect on Linkedin at https://www.linkedin.com/in/damianholmes/